JAP -- ANONYMITY & PRIVACY

<- JonDo Inhalt Installation für MacOS ->

JonDo und JonDoFox für Windows installieren

Für anonymes Surfen im Internet benötigen Sie folgende Programme:

1: Mozilla Firefox als Webbrowser (empfohlen)
2: JonDo als Proxy Client (Java Programm)
3: JonDoFox ist eine vorbereitet Konfiguration für Firefox

Die Installationsprogramme JonDoSetup.paf.exe (PGP-Signatur) und JonDoFox.paf.exe (PGP-Signatur) installieren alle benötigten Programme inlusive Java Runtime Environment (JRE) und Mozilla Firefox (falls nicht vorhanden). Nach dem Download starten Sie die Installation mit einem Doppel­klick auf das Programm und folgen den Anweisungen der Assistenten.

Desktop Installation oder Portable Installation auf dem USB-Stick?

Die komplette Programm-Suite kann auf dem Rechner installiert werden (Desktop-Installation) oder auf einem USB-Stick zum Mitnehmen (Portable Installation). Bei der Portablen Installation werden zusammen mit dem JonDo Proxy Client auch eine portable Java-JRE und ein portabler Firefox installiert. Die Programme werden in das Menü von PortableApps integriert. Sie können im Verlauf der Installation wählen:

  • Die Desktop-Installation integriert die Programme in die Software des Rechners und legt Icons zum Starten der Programme an.
  • Die Portable Installation kann einfach auf dem USB-Stick mitgenommen werden und hinterlässt keine Spuren auf dem Rechner.

Überlegen Sie vor dem Start des Installers, für welche Installation Sie sich entscheiden möchten. Ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitungen bieten die Tutorials:

Nach der Installation sind JonDo UND JonDoFox zu starten. Der Einrichtungs­assistent von JonDo -> testet die Anonymisierung und beendet die Installation.

 

<- JonDo Inhalt Installation für MacOS ->

 

Download

Stabile Version
00.20.001


Beta-Version
00.20.002


InfoService

Status der verfügbaren AN.ON-Dienste und Informationen über diese.


Aktuell / News

Einschränkungen bei den Dresden (JAP) Anonymiserungsservern
Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschlossen, die Downloadmöglichkeiten über die Dresden (JAP) Mixe etwas zu beschränken, um eine fairere Nutzung der knappen Ressourcen unserer Server für alle Nutzer zu ermöglichen, die einfach "normal" im Web surfen wollen. mehr...

 
---